Stefanie Mager, M. A.

Stefanie Mager, M. A. bietet +17 Jahre strategische und operative Erfahrung in und mit der B2B- und Dienstleistungsindustrie, kombiniert mit aktueller akademischer Marken- und Markenkommunikations-Expertise.

Profil

8 Jahre tiefreichende Erfahrung als Angestellte auf Unternehmensseite

Expertenkarriere in der Finanzdienstleistungsindustrie (z. B. B2B-Dienstleister EOS Group, einer der führenden internationalen Anbieter individueller Finanzdienstleistungen und Teil der Otto Group, sowie Tochtergesellschaften der M.M.Warburg & CO Gruppe, Holdinggesellschaft der M.M.Warburg & CO, Deutschlands größter inhabergeführter Privatbank)

9 Jahre breit aufgestellte Unternehmenserfahrung als externe Beraterin

Lösungen für vielseitige Unternehmen (s. Auftraggeber & Beispielprojekte)

17 Jahre effektives Arbeiten in vielseitigen Unternehmensstrukturen

… sowohl kleiner und mittelständischer, als auch großer Unternehmen

17 Jahre cross-funktionales Arbeiten

Organisationale Zusammenarbeit mit vielseitigen Unternehmensbereichen und allen Hierarchieebenen

15 Jahre Projekt(leitungs)aufgaben

1. Bildung und Leitung interdisziplinärer Marken- und Markenkommunikations-Expertenteams in und für Unternehmen
2. Projektmitglied in Zusammenarbeit mit Unternehmens- und Kreativberatungen

13 Jahre Sensibilität für internationale Arbeitsumfelder und Veränderungsmomente

 z. B. internationale Konzernprojekte, Markenintegrationen und laufende Beratung internationaler/regionaler Niederlassungen, Veränderungen (Internationalisierung, Managementwechsel, Markenentwicklung/-integration nach Fusion oder Übernahme, Wandel der Leistung oder des Markt-/Wettbewerbsumfelds, Aufbau oder Reorganisation von Marketing-/Kommunikationsbereichen im Unternehmensumfeld)

5 Jahre freie Dozentin für B2B- & Dienstleistungsmarketing und Markenmanagement

an der Brand University, der weltweit einzigartigen, internationalen Hochschule für Markenmanagement, -design und -kommunikation in Hamburg sowie an der Beijing Normal University, Zhuhai, China

2018: Jahrgangsbester Master of Arts (M. A.) in Internationaler Markenkommunikation

Schwerpunkt: Markenkonzeption (Brand University, Hamburg; mit Auszeichnung).

1999 – 2004: Studium der Betriebswirtschaft, Kommunikation und Fremdsprachen (EN/FR)

an der Sorbonne Université Paris, Fankreich, einer der renommiertesten Universitäten Europas, sowie an der Europäischen Wirtschafts- und Sprachenakademie Köln

Unternehmerischer Hintergrund

Wuchs in familiengeführtem KMU – einem metallverarbeitenden Betrieb – auf.